Zum Jubiläum

“Unter einem Jubiläum (lat. annus jubilaeus: Jubeljahr) versteht man eine Erinnerungsfeier bei der Wiederkehr eines besonderen Datums.”Wikipedia

It's Jubilaeumstime!

It's Jubilaeumstime!

Und heute ist es endlich soweit! Mein (Haus, mein Viertel, mein) Blog wird einen Monat alt! Viele tausend begeisterte Leser haben dieses Jahr ausschließlich auf diesen Moment gewartet. Und es hat sich gelohnt! Warum kann ich allerdings nicht genau sagen :-)

Planung für die nächste Zeit sieht folgendermaßen aus: 1x Spring Classics im Mai (kann mich jemand von München ins Kaunertal mitnehmen? o_O). Dann Bierbank-Box-Obstacle für den Sommer bauen, und natürlich für’s Examen lernen, wobei letzteres ofc den massivsten Spaßfaktor verspricht…

Hier wird dann demnächst teilweise der long awaited Saisonrückblick Stück für Stück und in chronologischer Reihenfolge erscheinen, sowie noch ein oder zwei Posts von den Spring Classics, vorausgesetzt das klappt!

Nunja, seit meinem letzten Post haben sich dann auch 2 sehr weltbewegende Ereignisse zugetragen: Ostern war ich bei meiner Oma zu Besuch. Soweit so interessant! Als wir dann ihre Rumpelkammer durchstöberten, auf der Suche nach dem Heiligen Gral, stieß sie zufälligerweise auf 2 je ~30 Jahre alte Rowenta-Bügeleisen:

Made in Germanien

Made in Germanien

Geilerweise sind die perfekt geeignet zum Skier Wachsen, sodass ich nicht nein sagen konnte beide zu entführen (wären andernfalls sowieso früher oder später im Müll gelandet).  Eins bekam dann gleich mein Dad, womit wir beide nach 24 Jahren Unterhalt quit wären (grob geschätzt!).

Des weiteren habe ich meine treuen Parkski a.k.a. Movement Joystick verkauft. Sie waren mir immer ein zuverlässiger Begleiter und sehen nach 3 Saisons immer noch eher aus wie 3x gefahren. Um an eine adäquate Verpackung zu gelangen mussten wir erstmal im IKEA 3 Küchenstühle kaufen!

Bye Bye ;-(

Bye Bye ;-(

Aber nunja. Der Student braucht Geld und ein weiteres Paar Parkski steht schließlich schon heiß und bereit im Parking Lot:

Mein neues Reittier

Mein neues Reittier

Darf ich vorstellen: 4FRNT TNK 07/08 in 175 cm (Sidecut 112×87x108) bestückt mit Rossignol Axial 120. Natürlich passt die Bindung zum Ski und das Gold zur Skihose, was allerdings reiner Zufall ist (wer’s glaubt..).

Flex ist Butter an den Tips, Steif in der mitte, sodass das Ding einigen Spaß verspricht. Bisher war er gerade mal 3 Tage auf der Piste im Einsatz, und sieht schon gebrauchter aus als der Joystick :’-(

Still more to come..

Marcel

Tags: , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort